die geheimnisvollen rauhnächte

3. Rauhnacht 26. zum 27.12

Heute Nacht um 24h beginnt die 3. heilige Rauhnacht.

Diese Nacht und morgiger Tag steht für den Monat März.

Themen des Rauhnacht-Tages

  • Namenstag Johannes 'Gnade Gottes'
  • Öffne Dich für Wunder
  • Öffne Dein Herz
  • März steht auch für das Erwachen der Natur
  • Widme dich an diesem Tag Deiner Herzenergie

Fragen könnten sein

  • Wer war für mich da wenn es mir nicht gut ging?
  • Wer hat mich durch die guten und schweren Zeiten meines Lebens begleitet?
  • Wer hat mir Hilfestellung gegeben, gute Anregungen, Liebe, Freude und Glück gebracht?
  • Wem habe ich die Hand gereicht, meine Liebe und meine Freundschaft geschenkt?
  • Wer oder was hat mich Energie gekostet?
  • Was ist in Balance und was nicht?
  • Welche Freundschaftsbande möchte ich stärken, welche lockern, weil sich vielleicht die Wege geändert haben

Ehrlich im Herzen zu sich selbst sein

"Das Herz immer, und immer wieder öffnen. Alte Angelegenheiten bereinigen, vergeben und loslassen. Nur dann können wir uns für neue Erfahrungen der Liebe und des Vertrauens öffnen.

Stell Dir vor wie Du immer, und immer wieder das Licht der Liebe ELEXIER in Dein Herz atmest, die bedingungslose Liebe. Liebe beginnt mit der Liebe für unser wahres Wesen. Sobald wir über uns schlecht denken zieht sich unser Herz zusammen und unsere Seele leidet Schmerzen.

Deshalb nähre das Licht in Dir und strahle es nach außen.

Wir können eine neue Vision der Liebe und des Miteinanders erschaffen und Wunder im Leben erfahren, wenn wir die Liebe in uns und damit die Liebe zu Anderen zulassen."

(Jeanne Ruland)

wunschliste schreiben

Formuliere heute Deine Ziele und Wünsche für das neue Jahr. Alles, was Liebe und Freude in Dir weckt ist Dein Wegweiser.

Erkenne in Deinen Wünschen den Sinn Deines Lebens und entfalte Dich.

Höre tief in Dein Herz und erfühle deine wirklichen Seelenwünsche.

Was mache ich am liebsten?

Was bringt mein Herz zum Leuchten?

Wobei empfinde ich Erfüllung und tiefe Freude?

 

Zünde für jeden Wunsch ein Licht an, lasse lebendige Bilder entstehen und gebe es mit einem großen DANK an das Universum ab.

 

achte auf deine träume

Nehme deine Frage mit in deine Nacht. Lade die Lichtwelt ein, bevor Du schlafen gehst. Bitte um Zeichen und schreibe Deinen Traum früh auf.