die geheimnisvollen rauhnächte

6. Rauhnacht 29. zum 30.12

Heute Nacht um 24h beginnt die 6. heilige Rauhnacht.

Diese Nacht und morgiger Tag steht für den Monat Juni.

Thema des Rauhnacht-Tages

  • Ehre und achte Deine Familie
  • Bereinigung von Allem, was Du im alten Jahr zurück lassen willst
  • Zeit nehmen, das alte Jahr zu reflektieren
  • bereite den Übergang in das neue Jahr vor

Verbindung zur Erdenfamilie

Heute ist ein guter Tag, sich energetisch mit deiner Familie zu verbinden.

Bitte das Hohe Selbst Deiner Mutter zu Dir. Spreche Worte der Liebe und Dankbarkeit und übergebe Ihr ein Geschenk.

Warte, was auch Du in Form von Worten und lichtvollen Geschenken von Ihr erhältst.

 

Bitte das Hohe Selbst Deines Vaters zu Dir. Spreche Worte der Liebe und Dankbarkeit und übergebe Ihm ein Geschenk.

Warte, was auch Du in Form von Worten und lichtvollen Geschenken von Ihm erhältst.

 

Bitte das Hohe Selbst Deines Partners zu Dir. Spreche Worte der Liebe und Dankbarkeit und übergebe Ihm/Ihr ein Geschenk.

Warte, was auch Du in Form von Worten und lichtvollen Geschenken von Ihm/Ihr erhältst.

 

Wenn Du Kinder hast.  Bitte das Hohe Selbst Deiner Kinder zu Dir. Spreche Worte der Liebe und Dankbarkeit und übergebe Ihnen ein Geschenk. Warte, was auch Du in Form von Worten und lichtvollen Geschenken von Ihnen erhältst.

 

Bedanke Dich und sei Dir gewiss, dass Alles in Form von Energie im Universum ist.

Segne Deine Familie und sei im Frieden mit Allem was ist.

das alte jahr bereinigen - kleine meditationsreise

Begib dich in Deinen Tempel des Friedens.

Bitte den Geist des Jahres zu Dir, und lasse Dir zeigen, was nicht so gut gelaufen ist und was Du im alten Jahr loßlassen darfst.

(z.B. Ängste, Unstimmigkeiten, Verhaltensmuster...)

Was gibt es noch zu vergeben?

Was braucht noch einen Segen oder einen Abschluss?

Was ist beendet?

Was willst Du auf keinen Fall mehr mit Dir herumschleppen?

Was hast Du aus den Begebenheiten gelernt?

Wozu hat diese Sache gedient?

Sende Dankbarkeit für alle Herausforderungen in diesem Jahr. Bitte Deine Engel und Schutzkräfte um Unterstützung, um bestimmte Angelegenheiten wirklich loszulassen und Platz für Neues schaffen zu können.

Schreibe alles auf Zettel und verbrenne sie mit etwas Weihrauch und Salbei.

So wie die Flammen Alles transformieren, darf es auch in Deiner Seele transformiert werden.

 

Räume deine Wohnräume auf, räuchere und trenne Dich von Allem, was zerbrochen ist und Dir nicht mehr dient.

lasse los, schaue voller zuversicht nach vorne und erwarte das beste.

in der Nacht achte auf deine träume

Nehme deine Frage auch mit in deine Nacht. Lade die Lichtwelt ein, bevor Du schlafen gehst. Bitte um Zeichen und schreibe Deinen Traum früh auf.